Osteopathie & Traumatherapie Hintringer

info@osteopathie-hintringer.de   0178 – 33 60 460     

Gesundheitswandern in Potsdam

Sie möchten nach Feierabend etwas frische Luft tanken, sich mental erholen, sich bewegen und in angenehmer Gemeinschaft sein? Diese DWV-Gesundheitswanderungen© führen uns durch die wunderschönen Potsdamer Ravensberge oder andere stadtnahe Wandergebiete und vereinen viele Aspekte, die maßgeblich an der Reduktion von Stress beteiligt sind.

Wir legen pro Gesundheitswanderung insgesamt 3 Stopps ein, an denen ich Mobilisations-, Kraft-, Atem- und Achtsamkeitsübungen präsentiere. Wichtig zu wissen: Um dabei zu sein, braucht es keinerlei Vorerfahrung. Wir praktizieren all jene Übungen, die sich im Wald  gut umsetzen lassen. (keine Sorge… wir krabbeln nicht auf allen Vieren auf dem Waldboden herum).

Datum:

Einzelstunde:           Samstag 11.02.23 / Uhrzeit: 10.00 – ca. 12.45 Uhr

                                 Samstag 25.02.23 / Uhrzeit: 10.00 – ca. 12.15 Uhr

10-Wochen-Kurs:     ab 05.04.23

  • bitte Getränk mitbringen
  • Preis: Einzelstunde 13,00 Euro / 10-Wochen-Präventionskurs: 195,00 Euro / aktive Teilnehmer meiner laufenden Online-Yogakurse erhalten einen kleinen Rabatt, dürfen über Ihre 10er Karte teilnehmen und bekommen 1x abgehakt, bitte dann nur per mail anmelden)
  • Treffpunkt: nähe Horstweg / Details bei Anmeldung

©

 

Kursleitung: Sandra Hintringer (Heilpraktikerin / Osteopathin / Physiotherapeutin und seit über 20 Jahren im Bereich Präventionssport tätig)

Dieser Kurs ist ein richtiger Allroundkurs, welcher regelmäßige Bewegung im Freien, physiotherapeutische Übungen und angenehme Kontakte mit Menschen verbindet. Gesundheitswandern in Potsdam eignet sich besonders für Städter, die regelmäßige kleine Alltagsfluchten suchen, um sich körperlich, muskulär und psychisch etwas mehr aufzubauen.

Zudem punktet jede Gesundheitswanderung im Rahmen der Bonusprogramme Ihrer Krankenkasse. 

Gesundheitswandern in Potsdam – Kurze Beschreibung einer einzelnen Wanderung:

Am Treffpunkt gebe ich einen kurzen Überblick über die Strecke sowie das Stundenthema und schon starten wir in die erste Wegphase. Auf der Gesamtstrecke, welche sich je nach Gruppenstärke zwischen 4-6 Kilometern bewegt, wird es insgesamt 3 Stopps geben. An diesen Punkten leite ich physiotherapeutische Übungen an, welche folgende Kernelemente enthalten:

 

  1. Mobilisation aller Gelenke
  2. Kräftigung der Wirbelsäulen- und der Extremitätenmuskulatur
  3. Koordination
  4. Gleichgewicht
  5. Atem
  6. Wahrnehmung & Achtsamkeit

Die Stunden haben jeweils immer ein Schwerpunktthema. So zum Beispiel: Stress, Gehen & Gangart, Atem. Auf Wünsche der Teilnehmer sowie auf individuelle Umstände wird auf jeden Fall eingegangen.
Neben dem sportlich-präventiven Aspekt dieser Wanderungen nutzen wir die Zeit im Wald, um in aller Ruhe mit der Natur in Kontakt zu kommen.

Dieser Kurs ist für sie geeignet, wenn:

  1. Sie wieder mehr in Bewegung kommen wollen.
  2. Sie sich dringend bewegen müssen – alleine die Umsetzung jedoch nicht klappt.
  3. Ihr Arzt Ihnen vorgeschlagen hat, mehr Sport zu treiben.
  4. Sie Ihre Kraft, Ausdauer und das Wohlbefinden verbessern wollen
  5. Sie einen Ausgleichssport zum stressigen Job suchen.
  6. Sie sich gern in der Gruppe und in der Natur bewegen.
  7. Wenn Sie Training in geschlossenen Räumen nicht mögen.
  8. Sie gern mal wieder mit anderen Menschen in Ruhe in Kontakt kommen wollen
  9. Sie vorbeugend etwas gegen hohen Blutdruck, Angst, Depression tun wollen.

Wie gesagt – dieser Kurs ist ein Allround-Genie. Schon nach der ersten Stunde werden Sie merken, wie heilsam Bewegung an der frischen Luft sein kann.

Zögern Sie nicht – probieren Sie es einfach mal aus.

Ich freue mich auf Sie!
Sandra Hintringer

 

 

 

Ein Kommentar

  • Liebe Frau Hintringer

    Gerne melde ich mich für den 11.2.23 sowie für den 10-Wochen-Block an.

    Danke und liebe Grüße,
    Tanja Selmer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert