Logo

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. (A. Einstein)

Bobaththerapie

Bei Bobath spricht man weniger von einer Therapie sondern viel mehr von einem Konzept, welches den kompletten Alltag bestmöglich gestaltet um bestehende Funktionen wie Gehen, An- und Auskleiden, Körperpflege, Versorgung oder das Pflegen von Hobbys zu erhalten beziehungsweise wieder möglich zu machen.

Ausgehend von der Plastizität des Gehirns werden nicht betroffene Gehirnbereiche stimuliert, welche dann Aufgaben von betroffenen Gehirnarealen übernehmen können. Um größtmögliches Potenzial zu wecken, ist es notwendig so alltagsnah wie möglich zu trainieren.

In einem Vorgespräch mit Ihnen und Ihren Angehörigen werden Therapieziele festgelegt um möglichst genau die Funktionen zu ermitteln, welche als nächstes erarbeitet werden können.

Osteopathie und Bobath

Es existiert immer ein Grund warum Krankheiten oder Symptome auftauchen. Genau nach diesem Grund suche ich in der Osteopathie. Behindern körperliche Blockaden bestimmte Funktionen so kann es sein, das die Therapie keine Fortschritte erzielt. Durch das Einbinden der osteopathischen Behandlung in das Bobathkonzept gelingt es, dem Körper einen noch größeren Handlungsraum zu eröffnen und womöglich verborgen geglaubte Fähigkeiten wieder zu erreichen.

Allerdings reicht es nicht, nur einen guten Therapeuten an der Seite zu haben. Unbedingte Vorraussetzung für das Gelingen einer Behandlung ist der vordergründige Wunsch nach Veränderung und damit natürlich Verbesserung.

Ich freue mich Ihnen neue alte Wege zu zeigen!

eine schöne Pflanze Termin online buchen